MENUMENU
MENUMENU

Deutschland steigt um. Die neue Umwelt- & Wechselprämie “2.0” bei VW.

Jetzt schnell sein und profitieren:

  • Bis zu 8.000 EUR für alte Dieselfahrzeuge
  • ALLE Fabrikate (Euro 1-4 Abgasnorm, bzw. Euro 4-5 bei der Wechselprämie²)
  • Prämien für (fast) alle VW Modelle.

Auch Volkswagen bietet derzeit ein neues, umfassendes Programm zum Diesel-Umtausch. Die Umweltprämie¹ wird erneut deutschlandweit angeboten. Sie gilt für Fahrzeughalter eines beliebigen Herstellers, die ein Euro-1- bis Euro-4-Dieselfahrzeug verschrotten und auf einen modernen Volkswagen umsteigen. Die Umweltprämie für Neuwagen beträgt modellabhängig zwischen 1.500 und 8.000 Euro. Darüber hinaus gilt die neue Wechselprämie² für Fahrzeughalter eines beliebigen Herstellers in den 14 von der Bundesregierung klassifizierten besonders belasteten Städten sowie angrenzenden Landkreisen. Sie wird bei der Inzahlungnahme eines Euro-4- oder Euro-5-Dieselfahrzeugs zusätzlich zum Restwert des Altfahrzeugs gezahlt. Die Wechselprämie für Neuwagen beträgt dabei abhängig vom Modell zwischen 500 und 7.000 Euro. 

Wir bitten Sie für alle Detailinformationen zu diesen Themen Kontakt zu unseren Verkaufsberater/Innen aufzunehmen.

Die VW Umwelt­prämie¹.​

Die Umweltprämie¹ wird deutschlandweit bei Verschrottung eines Euro 1- bis Euro 4-Dieselfahrzeugs eines beliebigen Herstellers und Umstieg auf einen Neu- oder Jahreswagen von Volkswagen gewährt.

Grundsätzlich gilt die Umweltprämie bei Neuwagen für Dieselfahrzeuge. Fahrzeughalter aus den 14 besonders belasteten Städten, zu denen auch Darmstadt gehört, und angrenzenden Landkreisen können sie zudem für Neuwagen aller Antriebsarten in Anspruch nehmen. Bei Jahreswagen stehen generell alle Antriebsarten zur Auswahl.

Die VW Wechsel­prämie².

Fahrzeughalter eines beliebigen Herstellers mit Euro-4- und Euro-5-Dieselfahrzeugen in den 14 von der Bundesregierung klassifizierten besonders belasteten Städten sowie angrenzenden Landkreisen können die neue Wechselprämie ²nutzen.

Diese wird bei Inzahlungnahmen zusätzlich zum Restwert des Altfahrzeugs gezahlt und gilt sowohl für Neuwagen als auch für Jahreswagen aller Antriebsarten.

Die seit 1. April erhältliche Deutschland Garantie von Volkswagen wird weiter bis Jahresende 2018 kostenlos beim Kauf eines Neu- oder Jahreswagens mit Diesel-Aggregat, der bei einem Volkswagen Händler gekauft wird, gewährt. Sie gilt drei Jahre ab Kauf und bietet Kunden, die von einem etwaigen Fahrverbot an ihrem Wohnsitz oder Arbeitsort betroffen wären, die Möglichkeit eines Fahrzeugtauschs.

Die VW Umwelt­prämie¹.​

Umweltprämie außerhalb der Schwerpunktgebiete.

Für die Umweltprämie außerhalb der Schwerpunktgebiete gilt: Diesel gegen Diesel. Verschrotten Sie Ihren alten Diesel und kaufen Sie sich einen modernen Volkswagen Diesel. In der folgenden Tabelle finden Sie die Prämienhöhe, die Sie für das jeweilige Aktionsmodell maximal erwarten können.    

Aktionsmodelle Umweltprämie (brutto)
Polo 2.500 EUR
T-Roc 3.500 EUR
Golf, Golf Sportsvan, Golf Variant, Touran 5.000 EUR
Tiguan, Tiguan Allspace 4.000 EUR
Passat, Passat Variant, Arteon, Sharan, Touareg 8.000 EUR
Touareg (altes Modell) 8.000 EUR

Alternativ können Sie sich auch für einen Volkswagen Vorführwagen oder Jahreswagen aus dem Bestand der Volkswagen AG entscheiden.  Hierfür gelten dann ca. 75 % der oben genannten Inzahlungnahmeprämien.

Umweltprämie in den von der Bundesregierung festgelegten Schwerpunktgebieten.

Sofern Sie Halter eines Euro-1- bis Euro-4-Dieselfahrzeuges sind und Ihren Wohnsitz oder Arbeitsplatz in den von der Bundesregierung festgelegten Schwerpunktgebieten haben, können Sie die Umweltprämie für den Kauf eines Fahrzeugs egal ob Diesel, Benziner oder Elektroantrieb in Anspruch nehmen.  Sie finden in der folgenden Tabelle die Prämienhöhe, die Sie bei Verschrottung Ihres alten Fahrzeugs und bei Kauf eines neuen Volkswagen maximal erwarten können.
Aktionsmodelle Umweltprämie (brutto)
up!, e-up! ⁴ ⁵ 1.500 EUR
Polo 2.500 EUR
T-Roc 3.000 EUR
Golf, e-Golf ⁶ ⁵, Golf Sportsvan, Golf Variant, Touran 5.000 EUR
Tiguan, Tiguan Allspace 4.000 EUR
Passat, Passat Variant, Arteon, Sharan, Touareg 8.000 EUR
Touareg (altes Modell) 10.000 EUR
4. Stromverbrauch, kWh/100 km: 11,7 (kombiniert); CO₂-Emission kombiniert, g/km: 0; Effizienzklasse: A+
5. Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO₂-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO₂-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich ab 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.volkswagen.de/wltp. Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik, verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO₂-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de/co2) unentgeltlich erhältlich ist.
6. Stromverbrauch, kWh/100 km: kombiniert 14,1 (17 Zoll) – 13,2 (16 Zoll); CO₂-Emission kombiniert, g/km: 0; Effizienzklasse: A+
Alternativ können Sie sich auch für einen Volkswagen Vorführwagen oder Jahreswagen aus dem Bestand der Volkswagen AG entscheiden. Hierfür gelten dann ca. 75 % der oben genannten Inzahlungnahmeprämien.

Die VW Wechsel­prämie².

Aktionsmodelle Inzahlungnahmeprämie (brutto)
up!, e-up! ⁴ ⁵ 500 EUR
Polo 1.500 EUR
T-Roc 2.000 EUR
Golf, e-Golf ⁶ ⁵, Golf Sportsvan, Golf Variant, Touran 4.000 EUR
Tiguan, Tiguan Allspace 3.000 EUR
Passat, Passat Variant, Arteon, Sharan, Touareg 7.000 EUR
Touareg (altes Modell) 9.000 EUR
4. Stromverbrauch, kWh/100 km: 11,7 (kombiniert); CO₂-Emission kombiniert, g/km: 0; Effizienzklasse: A+
5. Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO₂-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO₂-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich ab 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.volkswagen.de/wltp. Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik, verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO₂-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de/co2) unentgeltlich erhältlich ist.
6. Stromverbrauch, kWh/100 km: kombiniert 14,1 (17 Zoll) – 13,2 (16 Zoll); CO₂-Emission kombiniert, g/km: 0; Effizienzklasse: A+

Detailinformationen zu der Wechselprämie:

Berechtigt zur Inanspruchnahme der Wechselprämie sind Sie, wenn Ihre Wohnadresse innerhalb der von der Bundesregierung festgelegten Schwerpunktregionen, also Städte zzgl. angrenzende Landkreise, liegt. Das komplette Darmstädter Stadtgebiet (siehe blauer Bereich der untenstehenden Grafik) zählt bspw. zu diesen Schwerpunktregionen.

Weiterhin hat der Hersteller folgende Sonderfälle und Ausnahmeregelungen definiert, wenn Ihr Wohnsitz außerhalb der PLZ-Gebiete (Schwerpunktregionen) liegt:

  • Arbeitsverhältnis innerhalb einer der relevanten Städte
  • Schule oder Bildungseinrichtung innerhalb einer der relevanten Städte
  • Gewerbe innerhalb einer der relevanten Städte
  • Verwandte ersten Grades (Eltern-Kind-Beziehung) innerhalb einer der relevanten Städte

Eine Vielzahl von den an Darmstadt angrenzenden PLZ-Gebieten zählt bspw. zu diesen Sonderfällen.
Diese sind in der untenstehenden Grafik nur angedeutet. Bitte sprechen Sie unsere VerkaufsberaterInnen zu Detailinformationen für Ihren Fall an.

WICHTIG dabei zu beachten, dass diese Ausnahmeregelungen nur für die Städte gelten, nicht für die angrenzenden Landkreise, z.B.:

1. wenn Sie als Pendler außerhalb der Schwerpunktgebiete wohnen und in die Stadt pendeln, sind Sie prämienberechtigt,

2. wenn Sie in einen angrenzenden Landkreis pendeln, sind Sie nicht prämienberechtigt.

Für weitere Informationen, Beratung und Verkauf

Darmstadt
VW Neuwagen Tel: +49 (0) 6151 864-207
VW Gebrauchtwagen Tel: +49 (0) 6151 864-201

Bensheim
VW Neuwagen Tel: +49 (0) 6251 1090-14
VW Gebrauchtwagen Tel: +49 (0) 6251 1090-58

Angebotsbedingungen:

Sowohl Privat- als auch gewerbliche Volkswagen Kunden besitzen eine Prämienberechtigung.

1. Ab dem 18.10.2018 und bis auf Weiteres erhalten Sie beim Erwerb (Kauf, Leasing, Finanzierung) eines neuen Dieselfahrzeugs oder Jahreswagens der Marke Volkswagen Pkw und nachgewiesener Verwertung Ihres Diesel-Pkw-Altfahrzeugs (Abgasnorm Euro 1 bis 4) eine modellabhängige Umweltprämie von bis zu 5.000 € (am Beispiel Golf). Das Angebot gilt für private und gewerbliche Einzelkunden. Das zu verschrottende Altfahrzeug muss zum Zeitpunkt der Bestellung bzw. des Abschlusses des Kaufvertrags eines Neu- oder Jahreswagens mindestens 6 Monate auf Sie zugelassen sein und bis spätestens drei Kalendermonate nach Zulassung des erworbenen Fahrzeugs durch einen zertifizierten Verwerter verschrottet werden.

2. Ab dem 18.10.2018 und bis auf Weiteres erhalten Sie beim Erwerb (Kauf, Leasing, Finanzierung) eines Neufahrzeugs oder Jahreswagens der Marke Volkswagen Pkw mit mindestens Abgasnorm Euro 6 eine modellabhängige Wechselprämie in Höhe von bis zu 7.000 € (am Beispiel Passat) bei gleichzeitiger Inzahlungnahme eines Altfahrzeugs (beliebiger Hersteller) mit der Abgasnorm Euro 4 oder Euro 5 mit Dieselmotorisierung. Das Angebot gilt für private und gewerbliche Einzelkunden, die in den von der Bundesregierung klassifizierten, besonders belasteten Schwerpunktgebieten sowie deren angrenzenden Landkreisen ihren Wohnsitz haben und ein am Stichtag 02.10.2018 auf sie zugelassenes Fahrzeug in Zahlung geben. Die Inzahlungnahme des Altfahrzeugs durch einen teilnehmenden Volkswagen Partner muss bis spätestens drei Kalendermonate nach Zulassung des erworbenen Fahrzeugs erfolgen. Nähere Informationen erhalten Sie unter www.volkswagen.de oder bei Ihrem teilnehmenden Volkswagen Partner. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Stand 10/18.

Die in dieser Darstellung gezeigten Fahrzeuge und Ausstattungen können in einzelnen Details vom aktuellen deutschen Lieferprogramm abweichen. Abgebildet sind teilweise Sonderausstattungen gegen Mehrpreis. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.
Die in dieser Darstellung gezeigten Fahrzeuge und Ausstattungen können in einzelnen Details vom aktuellen deutschen Lieferprogramm abweichen. Abgebildet sind teilweise Sonderausstattungen gegen Mehrpreis. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.